Kreisjugendring

Main-Tauber e.V.

"Es sind die Begegnungen mit Menschen,

die das Leben lebenswert machen."

- Guy de Maupassant - 

Kreisjugendring Main-Tauber e.V.

Der Kreisjugendring Main-Tauber e.V. ist eine auf freiwilliger Basis gegründete Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände und -Organisationen im Main-Tauber-Kreis.

Er vertritt - unter Anerkennung deren Eigenständigkeit - die Interessen seiner Mitgliedsorganisationen gegenüber der Öffentlichkeit und den Behörden.

Zur Aufgabe macht sich der Kreisjugendring Main-Tauber e.V. die Unterstützung seiner Mitgliedsorganisationen, junge Menschen zu kritischem Denken und Handeln in unserer Gesellschaft zu befähigen und die Demokratie in allen gesellschaftlichen Bereichen zu fördern.

Insbesondere sieht er sich durch Workshop- und Seminar-Angebote zur Weiterbildung von Jugendleiter*innen sowie durch Plattformschaffen für Vernetzung und zum Austausch als "Serviceleister" für die Jugendarbeit im Kreis.

Aktuelles
Bild Bundestag bpb.JPG

Zur Bundestagswahl 

am 26.09.2021

In Planung: 

Digitales Wahlkarussell 

 

Wir wollen jungen Menschen erneut die Möglichkeit bieten,

mit Politiker*innen

ins Gespräch zu kommen.

Voraussichtlicher Termin: 

Mitte September 2021

Bild bpb.JPG
Informationen folgen demnächst
8 image-photoboy-throwing-balls-by-using

August 2021

Bad Mergentheim

"Kids ohne Grenzen"

Sommercamp

 

 

 

Wir unterstützen als Kooperationspartner*in das Jugendcamp für sozial schwache Kinder und Jugendliche!

8%20image-photoboy-throwing-balls-by-usi
Informationen folgen demnächst
Diverse Group of People Hands Together P

Herbst 2021

KJR-Mitgliederzeitung
Lichtblick 2021

 

In unserer Mitgliederzeitung "Lichtblick" soll wieder über die vielfältige und wertvolle Arbeit der Jugendverbände berichtet werden. 

Wir laden dazu ein, uns bis Herbst Beiträge zukommen zu lassen. 

Veröffentlicht werden soll der Lichtblick 2021 im Winter.

KJR Logo Kreisringe.png